03.02.2020

Neue Ausgabe der Stories erschienen

Unternehmenszeitung der Messe Karlsruhe gibt Ausblick auf die Messe- und Kongress-Highlights des ersten Halbjahres 2020.

Karlsruhe ist die erste deutsche UNESCO City of Media Arts. Auch die in diesem Jahr zum 17. Mal ausgerichtete art KARLSRUHE hat an der Vergabe dieses Titels Anteil. Auf der Messe werden sich vom 13. bis 16. Februar 210 Galerien aus 15 Ländern präsentieren. Weitere Informationen finden Sie in den Stories auf Seite 4.

Der Start ins neue Jahrzehnt knüpfte mit Prominenz in Karlsruhe an das erfolgreiche 2019 direkt an. Für den traditionellen Neujahrsempfang der IHK, der sich in großen Teilen der Zukunft der Mobilität widmete, hatte sich Pere Calvet angesagt, der Präsident des Internationalen Verbandes für öffentliches Verkehrswesen (UITP). Denn in Karlsruhe und der TechnologieRegion Karlsruhe (TRK) bewegt sich viel in Sachen „Zukunft der Mobilität“. Seit 2019 ist die TRK neue Partnerschafts-Region der UITP, die wiederum bereits seit 15 Jahren Partner der Messe IT-TRANS – Internationale Konferenz und Messe für intelligente Lösungen im öffentlichen Nahverkehr ist. Intelligente Mobilitätssysteme „made in Karlsruhe“ werden damit international noch bekannter. Mehr zur IT-TRANS finden Sie in unserer neuen Stories-Ausgabe auf Seite 8.

Unser Messe- und Veranstaltungs-Frühjahr bietet wieder viele spannende Veranstaltungen: Bereits hinter uns liegen die Karlsruher Hochzeits- und Festtage und die europaweit führende Messe für digitale Bildung – die LEARNTEC, die überaus erfolgreich zu Ende ging. Freuen können Sie sich auf unsere Kunstmesse und die bereits angesprochene IT- TRANS. Eine besondere Rolle auf unseren Messen spielt auch das Thema Nachhaltigkeit – sei es auf der INVENTA – Messe für Garten, Haus, Einrichtung (Seite 14), der RendezVino – Messe für Wein, Genuss, Tasting (Seite 16), der New Housing (Seite 26) und dem erstmals stattfindenden SBM Summit (Seite 22), dem Expertentreffen für nachhaltige und ökologische Baumaterialien. Aber auch der Veranstaltungskalender am Festplatz hat einiges zu bieten.

Viel Spaß beim Lesen!

Informieren Sie sich über kommende Veranstaltungen:

Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Besucher eine bessere Surf-Qualität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie auf unserer Datenschutz Seite
Ich stimme zu | Meldung schließen