16.12.2019

Legendäre Filmmusik im Karlsruher Konzerthaus

Karlsruhe, 16.12.2019 – Filme ohne Musik sind undenkbar. Die Musik unterstützt die Handlung und leitet Emotionen und Stimmungen. Für Fans genügen wenige Töne, um die Melodien ihrer Lieblingsfilme zu erkennen und Filmsequenzen vor ihrem geistigen Auge zu sehen. In den kommenden Wochen kann das Karlsruher Publikum die Kraft der Filmmusik im Konzerthaus eindrücklich spüren. An vier Abenden werden die ausgezeichneten Soundtracks der Filmreihen „Der Herr der Ringe“ und „Der Hobbit“, „Star Wars“ und „Harry Potter“ sowie die Scores weiterer Blockbuster von Live-Orchestern präsentiert.

Von den bedrohlichen Klängen Mordors und dem schrillen Angriff der schwarzen Reiter bis hin zu den wunderschönen lyrischen Melodien der Elben – am 1. Januar wird „DER HERR DER RINGE & DER HOBBIT – das Konzert mit ‚Pippin‘ Billy Boyd“ im Konzerthaus allein durch die Kraft der Musik den Schauplatz von Mittelerde aus J.R.R Tolkiens Romanen „Der Herr der Ringe“ und „Der Hobbit“ präsent machen. Als Erzähler und Sänger mit dabei ist Billy Boyd, der in der Filmtrilogie den Hobbit „Pippin“ spielte. Auf der Bühne wird er seine Songs „The Edge of Night“ aus „Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs“ und „The Last Goodbye“ aus „Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere“ vortragen sowie erstmals den unveröffentlichten Song „Before The Dawn“ präsentieren. Fast 100 Mitwirkende in Orchester und Chor lassen durch die Oscar-prämierte Musik des Komponisten Howard Shore J.R.R. Tolkins Meisterwerk um Hobbits, Elben und Orks lebendig werden.

Am 12. Januar begeistert das Young Classic Sound Orchestra bei „Fantastische Welt der Filmmusik“ mit den Soundtracks aus Filmen wie „Avatar“, „Amistad“ und „Die Mumie kehrt zurück“. Faszinierende Video-Ausschnitte und spektakuläre Lichteffekte verstärken die Wirkung der eindrucksvollen Melodien und entführen die Zuschauer in aufregende Filmwelten. Erstmals unterstützt der Extrachor des Badischen Staatstheaters Karlsruhe das rund 80-köpfige, aus begabten jungen Instrumentalisten und professionellen Musikern bestehende Sinfonieorchester. Der Heidelberger Schauspieler Johannes Szilvassy führt als Moderator durch den Abend und unterhält zwischen den Musikstücken mit seiner Darstellung verschiedener, teilweise skurriler Figuren. Zum ersten Mal synchronisiert er zudem live kurze Filmsequenzen zusammen mit der Synchronsprecherin Claudia Adjei.

The Music of STAR WARS – Live in Concert
The Music of STAR WARS – Live in Concert, Termin: 5. März 2020, 20:00 Uhr, Ort: Kongresszentrum Karlsruhe / Konzerthaus (Foto: Philipp von Bassi)

The Music of STAR WARS – Live in Concert“ versetzt das Publikum am 5. März in die galaktischen Sphären von Luke Skywalker, Darth Vader und Prinzessin Leia. Die 100 Solisten, Chor- und Orchester-Mitglieder der Cinema Festival Symphonics präsentieren die musikalischen Highlights der Filme und erwecken die Welt des Imperiums mit der ergreifenden Musik des Oscar-gekrönten Komponisten John Williams zum Leben. Auch der neueste Star Wars Soundtrack zur „Episode IX“ wird dabei zu hören sein. Leinwand-Animationen und visuelle Effekte lassen Fans dabei noch tiefer in das Star Wars Universum eintauchen.

The Music of Harry Potter – Live in Concert
The Music of Harry Potter – Live in Concert, Termin: 13. März 2020, 20.00 Uhr, Ort: Kongresszentrum Karlsruhe / Konzerthaus (Foto: Highlight Concerts GmbH)

Einen magischen Abend verspricht „The Music of Harry Potter – Live in Concert“ am 13. März. Stücke wie das „Hedwig’s Theme“, Hauptmelodie der Harry Potter-Verfilmungen, und „Double Trouble“, vorgetragen von einem Chor in „Harry Potter und der Gefangene von Askaban“, nehmen die Zuschauer mit auf eine verzaubernde Reise durch alle acht Filme über den ‚Jungen, der überlebte‘. Aufwändige Leinwand-Animationen und visuelle Effekte begleiten die zauberhaften Soundtracks von John Williams, Patrick Doyle, Nicolas Hooper und Alexander Desplat und ermöglichen Fans eine musikalische und visuelle Rückkehr nach Hogwarts. Im großen Finalblock werden die Künstler der Cinema Festival Symphonics zudem die von Imogen Heap für das erfolgreiche Theaterstück „Harry Potter und das verwunschene Kind“ komponierte Musik erklingen lassen.

DER HERR DER RINGE & DER HOBBIT – das Konzert mit ‚Pippin‘ Billy Boyd, Termin: 1. Januar 2020, 15.30 Uhr, Ort: Kongresszentrum Karlsruhe / Konzerthaus, Tickets an allen bekannten VVK-Stellen und unter www.eventim.de

Fantastische Welt der Filmmusik, Termin: 12. Januar 2020, 18.00 Uhr, Ort: Kongresszentrum Karlsruhe / Konzerthaus, Weitere Informationen und Tickets: www.ycs-orchestra.de

The Music of STAR WARS – Live in Concert, Termin: 5. März 2020, 20:00 Uhr, Ort: Kongresszentrum Karlsruhe / Konzerthaus, Weitere Informationen und Tickets: www.highlight-concerts.com/star-wars

The Music of Harry Potter – Live in Concert, Termin: 13. März 2020, 20.00 Uhr, Ort: Kongresszentrum Karlsruhe / Konzerthaus, Weitere Informationen und Tickets: www.highlight-concerts.com/the-music-of-harry-potter

Sprechen Sie uns an!
Portrait Michaela Streicher
Presseservice
Michaela Streicher
Pressereferentin
T: +49 (0) 721 3720 2309
Diese Webseite verwendet Cookies, um dem Besucher eine bessere Surf-Qualität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie auf unserer Datenschutz Seite
Ich stimme zu | Meldung schließen