Karlsruher Messe-Tor als Kulisse im neuen Tatort

29.09.2017


Karlsruher Messe-Tor als Kulisse im neuen Tatort

Karlsruhe, 29.09.2017 - Es gibt dunkle Tannen, verschneite Hänge und tiefe Schluchten im ersten "Tatort Schwarzwald" mit Eva Löbau und Hans-Jochen Wagner, der am kommenden Sonntag in der ARD ausgestrahlt wird. Aber wer ganz genau hinsieht, entdeckt in einer kurzen Einstellung auch das Tor A der Messe Karlsruhe.

Angefragt wurde die Karlsruher Messe- und Kongress GmbH (KMK) schon vor Monaten von dem Location Scout des SWR für den neuen Tatort. Die einfache Frage lautete: Verfügt die Messe über ein Tor, welches mit Schranke und „Wärterhäuschen“ versehen ist? Diese Ausstattung bietet das Tor A, welches an der Südseite der Messe den Zugang zu den Logistik-Flächen sicherstellt.

Gerne war die KMK bereit, dem SWR das Tor zur Verfügung zu stellen. Am 1. April fand der Dreh statt, dessen Ergebnis nun im  ersten Schwarzwald-Tatort zu sehen ist.


Pressefoto

Pressefoto: Südseite der Messe Karlsruhe (Credit: KMK/ONUK)zoom
Pressefoto: Südseite der Messe Karlsruhe (Credit: KMK/ONUK)

Kontakt

Maren Mehlis

Maren Mehlis

Bereichsleiterin
T +49 721 3720-2340
F +49 721 3720-99-2340
E maren.mehlis@messe-karlsruhe.de

 

Veranstaltungskalender

Finden Sie gleich hier Ihre nächste Veranstaltung der Messe Karlsruhe!

April 2019
MoDiMiDoFrSaSo
134
10111213
1517
2628
29

Social Web

Besuchen Sie die Messe Karlsruhe auf Twitter, facebook oder bei Youtube.

Messe Karlsruhe bei Twitter
Messe Karlsruhe bei facebook
Messe Karlsruhe bei YouTube