Bestens vorbereitet für den besonderen Tag im Leben

09.01.2017


Brautpaar schneidet Hochzeitstorte anzoom

Vom 14. bis 15. Januar 2017 finden die Karlsruher Hochzeits- und Festtage zum 28. Mal im Kongresszentrum Karlsruhe statt. Brautpaare, die am schönsten Tag im Leben nichts dem Zufall überlassen wollen, können hier an nur einem Tag ihre komplette Feier planen: Vom Brautkleid und der Location, dem Juwelier und Fotografen bis hin zu Musik, Floristik oder dem Catering ist alles vertreten.

„Die Karlsruher Hochzeits- und Festtage sind die größte Hochzeitsmesse in Baden. Eine so hochkarätige Auswahl gibt es sonst nirgends zu sehen“, sagt Julia Henninger, Projektleiterin bei der Messe Karlsruhe. „Aufgrund unseres breiten Ausstellerportfolios sind alle benötigten Dienstleistungen und Produkte in den verschiedensten Preisklassen vertreten. Brautpaare mit besonderen Ansprüchen können auf den Karlsruher Hochzeits- und Festtagen eine exklusive Hochzeit planen. Gleichzeitig gibt es aber auch ein vielfältiges Angebot für Paare mit kleinerem Geldbeutel“, so Julia Henninger.

Die Veranstaltung ist an beiden Tagen von 10-18 Uhr geöffnet. Der Eintrittspreis beträgt 10 € bzw. ermäßigt 8,50 €. Bis zum 13.1. können Online-Tickets zum Preis von 8 € erworben werden.

Veranstaltungskalender

Finden Sie gleich hier Ihre nächste Veranstaltung der Messe Karlsruhe!

März 2017
MoDiMiDoFrSaSo
135
69
1314161718
202122
31

Social Web

Besuchen Sie die Messe Karlsruhe auf Facebook, Twitter oder bei Youtube.

Messe Karlsruhe bei Twitter
Messe Karlsruhe bei facebook
Messe Karlsruhe bei YouTube