FDP Landesparteitag in der Karlsruher Schwarzwaldhalle

06.07.2017


Zum ersten Mal wird die Schwarzwaldhalle am 08. Juli zur Bühne für den 116. Landesparteitag der FDP Baden-Württemberg, der gleichzeitig den Auftakt für den Bundestagswahlkampf darstellt. Zu diesem Anlass kommen mehrere Hundert Parteivertreter aus allen Kreisen Baden-Württembergs in Karlsruhe zusammen. Im Vordergrund steht dabei die alle zwei Jahre stattfindende Wahl des Vorstands.

„Wir haben  Karlsruhe als Standort für unseren Landesparteitag ausgewählt, da unser Landesvorsitzender und Spitzenkandidat für die Bundestagswahl, Michael Theurer, seinen Wahlkreis in Karlsruhe hat. Außerdem bietet uns die Schwarzwaldhalle genügend Platz für eine parlamentarische Bestuhlung für unsere mehr als 400 Delegierten sowie die Presse“, erklärt Annette Wenk-Grimm, stellvertretende Geschäftsführerin der FDP Baden-Württemberg.

Neben Grußworten des Oberbürgermeisters von Karlsruhe, Dr. Frank Mentrup, und den Wahlen steht eine Rede des amtierenden Landesvorsitzenden auf dem Programm. Theurer kandidiert erneut für das Amt. Die Landespolitiker diskutieren zudem über den Erhalt der individuellen Mobilität sowie die Liberalisierung des Ladenschlusses und setzen sich mit den Folgen der französischen Präsidentschaftswahl auseinander. Begleitet wird die Veranstaltung von einer Kinderreporterin des SWR, die über den Landesparteitag berichten wird.


Veranstaltungskalender

Finden Sie gleich hier Ihre nächste Veranstaltung der Messe Karlsruhe!

August 2017
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324
28293031

Social Web

Besuchen Sie die Messe Karlsruhe auf Facebook, Twitter oder bei Youtube.

Messe Karlsruhe bei Twitter
Messe Karlsruhe bei facebook
Messe Karlsruhe bei YouTube