NUFAM wird vier Tage zum Treffpunkt der Nutzfahrzeugbranche

27.09.2017


Vom leichten Nutzfahrzeug bis zum 40-Tonner, vom Ladekran bis zum Elektrotransporter: Insgesamt rollen mehr als 800 Nutzfahrzeuge auf das Karlsruher Messegelände. Bereits zum fünften Mal öffnet die NUFAM morgen ihre Tore. Erstmals belegt die Nutzfahrzeugmesse in diesem Jahr alle vier Hallen sowie das Freigelände. Vor allem im Bereich der Fahrzeug- und Aufbautenhersteller verzeichnet die Nutzfahrzeugmesse ein erhebliches Wachstum. Vom 28. September bis 1. Oktober präsentieren 370 Aussteller aus 17 Ländern auf einer Fläche von mehr als 70.000 Quadratmetern das gesamte Spektrum der Branche: Fahrzeuge aller Gewichtsklassen, Aufbauten und Anhänger, Reifen, Teile, Zubehör, Werkstattausrüstung, Telematiklösungen sowie Dienstleistungen.
„Die NUFAM ist ein fest gesetzter Termin in der Brache und wächst kontinuierlich“, so Britta Wirtz, Geschäftsführerin der Karlsruher Messe- und Kongress GmbH. „Immer mehr Unternehmen nutzen die Messe als Forum, um ihre Produkte in den Markt einzuführen oder ihre innovativen Neuheiten der Öffentlichkeit zu präsentieren. Die NUFAM ist hierfür die geeignete Plattform, denn sie erreicht ein Fachpublikum mit hoher Investitionsbereitschaft“.

Die wachsende Bedeutung der NUFAM zeigt sich auch daran, dass Schirmherr Winfried Hermann MdL, Minister für Verkehr in Baden-Württemberg, nicht nur an der Eröffnung der NUFAM mitwirken wird, sondern am dritten Messetag in einer Podiumsdiskussion unter anderem mit Prof. Dr. Dirk Engelhardt, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V., über die Zukunft des multimodalen Verkehrs diskutieren wird.

Die NUFAM zeigt das gesamte Spektrum der Nutzfahrzeugbranche: Vom Transporter bis zum Ladekran können sich die Besucher umfassend informieren. (Foto: KMK/Jürgen Rösner)zoom
Die NUFAM zeigt das gesamte Spektrum der Nutzfahrzeugbranche: Vom Transporter bis zum Ladekran können sich die Besucher umfassend informieren. (Foto: KMK/Jürgen Rösner)
Im Beratungsgespräch erläutern die Aussteller Einsatzmöglichkeiten und Vorteile der Fahrzeuge. (Foto: KMK/Jürgen Rösner)zoom
Im Beratungsgespräch erläutern die Aussteller Einsatzmöglichkeiten und Vorteile der Fahrzeuge. (Foto: KMK/Jürgen Rösner)
 

Veranstaltungskalender

Finden Sie gleich hier Ihre nächste Veranstaltung der Messe Karlsruhe!

Oktober 2017
MoDiMiDoFrSaSo
23458
915
162021
23242526

Social Web

Besuchen Sie die Messe Karlsruhe auf Facebook, Twitter oder bei Youtube.

Messe Karlsruhe bei Twitter
Messe Karlsruhe bei facebook
Messe Karlsruhe bei YouTube