23.01.2024

Digital Female Leader X-Change (DFLX) - Das neue Kapitel des Digital Female Leader Awards

Was einst als Awardverleihung startete, hat sich in den letzten sechs Jahren zu einem mehrtägigen Event voller Inspiration, Best Practice Beispielen, Workshops und Emotionen entwickelt. Deshalb wird der Digital Female Leader Award (DFLA) ab 2024 mehr als nur ein Award, er wird zu einer Plattform für vielfältigen Wissensaustausch, innovatives Agenda-Setting und spannende Dialoge - nicht nur für unsere Community, sondern für alle, die etwas verändern wollen. Der DFLA wird zum DFLX (Digital Female Leader X-Change). Tickets gibts ab 27. Februar auf allen GDW Kanälen.

Gemeinsam mit der Stadt Karlsruhe und der Messe Karlsruhe präsentiert Global Digital Women den DFLX24 am 7. und 8. November 2024 in Karlsruhe. "Karlsruhe, als Stadt der Entrepreneure und digitalen Pioniere, blickt auf eine lange Geschichte der Innovation zurück. Die enge Verzahnung von Digitalwirtschaft und Forschung macht die Fächerstadt auch zum idealen Ort für Gründerinnen im technologischen Bereich”, hebt Britta Wirtz, Geschäftsführerin der Messe Karlsruhe, hervor. Auch Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup unterstreicht die Bedeutung von Karlsruhe für das Event: „Dass in der heutigen Zeit Transformation ständiger Begleiter ist, zeigt sich auch bei diesem Award: Er wandelt sich zum Vernetzungsevent. Beim DFLX 2024 kommen in Karlsruhe wieder zahlreiche Frauen zusammen, die in allen Branchen mit Mut und den Mitteln der Digitalisierung neue Wege gehen.”

Unter dem Motto “Elevate the Game” verspricht der DFLX24 die Teilnehmer*innen in eine Welt der Inspiration und Emotionen zu entführen. Ihnen werden mittels Workshops und Panels sowie Best Practice Beispielen nicht nur konkrete Tools an die Hand gegeben, sondern auch eine Community gleichgesinnter Game Changers vorgestellt.

"In den letzten Jahren lag unser Fokus darauf, Frauen in der Wirtschaft noch stärker einzubinden”, erklärt Tijen Onaran, Initiatorin des DFLX. “Jetzt ist es jedoch an der Zeit, nicht nur ihre Präsenz zu betonen, sondern auch ihren Stimmen Gehör zu verschaffen und ihnen die Plattform zu bieten, Machtverhältnisse, Systeme, Strukturen sowie die damit einhergehenden Spielregeln aktiv mitzugestalten.” Auch Britta Wirtz ist begeistert und ergänzt: „Wir freuen uns als Mitgastgeberin des DFLX und professioneller Partnerin für Veranstaltungen Unternehmerinnen aus ganz Deutschland eine erstklassige Plattform für Networking und Wissenstransfer zu bieten und damit Professionals und zukunftsweisende Themen nach Karlsruhe zu bringen.“

Die Highlights des DFLX:

Donnerstag, 7. November: DFL-Forum Kick-off

Der Startschuss zum DFLX24 legt das Digital Female Leader Forum, das 2024 zum zweiten Mal stattfinden wird, mit einem inspirierenden Programm, das zur Reflektion und Diskussion anregt. Neben einer ermutigenden Keynote und einem abschließenden Panel stehen interaktive Workshops zu den Themen Sustainability, Diversity, Leadership und Innovation im Fokus. Das DFL-Forum zielt darauf ab, die Teilnehmer*innen zu begeistern, neue Perspektiven zu eröffnen und wertvolles Networking zu ermöglichen.

Donnerstag, 7. November: DFL-Community Connect

Im engen Rahmen veranstalten wir das Digital Female Leader Community Connect, ein exklusives Networking-Event für die DFLX-Community inkl. der Jurymitglieder, Finalistinnen, ehemaligen Siegerinnen und geladenen Gäst*innen aus Politik und Wirtschaft. Die Veranstaltung ermöglicht persönliche Treffen mit den Finalistinnen, bietet Raum für inspirierende Gespräche über die jeweiligen Projekte und fördert die Vernetzung.

Freitag, 8. November: DFL-Lunch Club

Unter dem Namen DFL-Lunch Club präsentieren wir ein neues Networking-Format im intimen und exklusiven Rahmen. Thematische Tische, geleitet von erfahrenen Table Captains, bieten maximal 15 Personen die Möglichkeit zum Austausch über gemeinsame Interessen. Dieses Format schafft eine gemütliche Atmosphäre, in der Teilnehmer*innen nicht nur Kontakte knüpfen, sondern auch die lokale Gastronomieszene entdecken können.

Freitag, 8. November: DFL-Award Show

Die Krönung des Events findet mit der DFL-Award Show unter dem inspirierenden Motto "Elevate the Game" in der Gartenhalle im innerstädtischen Karlsruher Kongresszentrum statt. Nach zwei Live-Award-Shows in Karlsruhe mit grandiosem Feedback wird die diesjährige Verleihung in der Gartenhalle noch größer und noch aufregender. Mit 14 Kategorien und einem hochkarätigen Panel bietet die Award Show nicht nur eine Bühne für die Siegerinnen, sondern auch eine einzigartige Gelegenheit zum Networking. Die Lifestyle Area präsentiert zudem unterhaltsame, interaktive Aktivierungen der Partner*innen, und die Teilnehmer*innen tauchen ein in eine Welt der Game Changers und Industry Disruptors.

Mit dem DFLX möchten wir weiblich gelesene Personen sichtbar machen, die innovatives Denken verkörpern, die bereit sind, über persönliche oder gesellschaftliche Grenzen hinauszuwachsen und mit ihren Ideen und Projekten einen positiven Einfluss auf die Welt ausüben und vorantreiben. Wir suchen nach (aktuellen und künftigen) Führungspersönlichkeiten, die mit einer klaren Vision durchs Leben gehen und digitale Mittel einsetzen, um diese Vision möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen. “Unser Ziel ist es, nicht nur Türen zu öffnen, sondern Frauen auch als gleichberechtigte Entscheidungsträgerinnen am Tisch zu haben. Es ist eine Sache zum Spiel eingeladen zu werden und eine andere, auch aktiv mitspielen zu dürfen", betont Tijen Onaran.

Die Bewerbungs- und Nominierungsphase läuft vom 08. April bis zum 13. Mai 2024.

Für weitere Informationen und Akkreditierung kontaktieren Sie bitte:

dflx-24@global-digital-women.com

Sprechen Sie uns an!
Portrait Tanja Stopper
Tanja Stopper
PR Manager
T: +49 (0) 721 3720 2301
F: +49 (0) 721 3720 99 2301